Regelung für die Gottesdienste in Jesberg und Ortsteilen

Die Türen für die Gottesdienste öffnen sich wieder zu Kurzgottesdiensten (20-25 Min).

Die Abstandsbedingungen und Verbot der Emporennutzung lassen leider nur Teilnehmerhöchstzahlen zu. Mitglieder eines Hausstandes dürfen zusammen sitzen. Folgende Hygieneregeln gelten:

  • Mundschutzpflicht
  • Desinfektion der Hände am Eingang
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Meter
  • Verzicht auf Gemeindegesang
  • Rücksichtnahme beim Betreten / Verlassen der Kirche

Wir freuen uns auf Sie!

Weiterhin sind nach Himmelfahrt Kurzgottesdienste immer im sonntäglichen Wechsel geplant:

  • Densberg (10.00 Uhr) / Hundshausen (11.15 Uhr)
  • Elnrode (9.00 Uhr) / Jesberg (10.00 Uhr).

Gottesdienstzeiten zu Pfingsten
Pfingstsonntag: 09:00 Uhr - Elnrode/Strang, 10:00 Uhr - Jesberg
Pfingstmontag: 10:00 Uhr - Densberg, 11:15 Uhr - Hundshausen

 
Alle Kirchen bleiben sonntags geöffnet, auch wenn kein Gottesdienst gefeiert wird. Geschriebene Andachten, die der persönlichen Besinnung dienen, liegen in den Kirchen aus.

Natürlich steht Pfarrer Keller auch weiterhin für seelsorgerliche Anfragen zur Verfügung.