Campingplatzöffnung ab dem 16.07.2021

Wir möchten Sie drauf aufmerksam machen, dass gemäß § 23 der Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) vom 22. Juni 2021 bei einem Aufenthalt für touristische Zwecke ein Negativnachweis gemäß § 3 bei der Anreise sowie bei Aufenthalten von mehr als sieben Tagen einmal wöchentlich vorgelegt werden muss, wenn in der Unterkunft eine Gemeinschaftseinrichtung (gemeinschaftlich genutzte Sanitäranlagen) betrieben wird. 

Ein Negativnachweis gem. § 3 kann erfolgen durch:

  1. einen Impfnachweis im Sinne des § 2 Nr. 3 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung,
  2. einen Genesenen-Nachweis im Sinne des § 2 Nr. 5 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung oder
  3. einen Testnachweis im Sinne des § 2 Nr. 7 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung, der die aus der Anlage ersichtlichen Daten enthält; die zugrundeliegende Testung kann auch durch einen PCR-Test erfolgen.

Die Gemeinde Jesberg als Betreiber des Campingplatzes hat die Firma IWA aus Homberg (Efze) beauftragt, zweimal wöchentlich mit ihrem Corona-Testwagen auf dem Campingplatz eine Testmöglichkeit anzubieten.

Die Tests sind kostenlos und finden immer dienstags um 09:00 Uhr und freitags um 17:00 Uhr statt (Start: Freitag, der 16.07.2021). Der Testwagen wird etwa eine Stunde vor Ort sein, je nach Aufkommen kann dies variieren. Wir bitten unsere Gäste des Campingplatzes hiervon Gebrauch zu machen.

Des Weiteren müssen zur Kontaktnachverfolgung Zettel mit den erforderlichen Kontaktdaten ausgefüllt werden.

Es gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln und wir verweisen auf die 5. Änderung der Verfügung des Bürgermeisters als Ordnungsbehörde der Gemeinde Jesberg über Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung des SARS-CoV-2 vom 07.07.2021 für den Campingplatz Kellerwald. 

Unsere Durchgangscamper werden gebeten, Ihren Besuch bzw. Ihre Übernachtung vor Anreise beim Platzwart telefonisch unter: 0173 5495482 anzumelden.